Guten Tag,

wir wären nicht 1zu1, wenn wir uns auf Erfolgen ausruhen würden. Deshalb gilt: verbessern, zulegen, verfeinern. Zum Beispiel durch die Perfektionierung von Bauteilen ohne Aufpreis und Zeitverlust. So bekommen unsere Kunden mehr Qualität fürs gleiche Geld in derselben Zeit. Optimierte 1zu1-Fertigungsprozesse bringen letztlich mehr Marktchancen. Das ergibt Sinn, finden wir.


Am Puls der Zeit

Staubsaugerdüse: Detailgenau und robust
Mit Lasersintern fegen Sie auf dem kürzesten Weg zur Marktreife Ihres Produkts.

Selective Laser-Sintering vereint Qualität und Spitzen­technologie für ihre Produkte: drei brandneue EOS P 396-Anlagen der nächsten Generation liefern bessere Toleranz und konstante, brillante Bauteilequalität. Nicht umsonst erhielt die EOS P 396 den "3D Printer Guide Award 2017" von 3D Hubs in der Kategorie SLS.

Vor dem eigentlichen Sintern garantiert unsere neue Pulver­misch- und Siebtechnik, dass eine immer gleichbleibende Materialqualität zur Verfügung steht. Nach dem Sintern übernimmt die frisch installierte, halbautomatische Strahlanlage den Job des Entpulverns. 100% sauber und ruckzuck. Das garantiert wiederholgenaue Teile in gleichbleibend hoher Qualität.

In den letzten zwei Jahren wurden ca. 1 Mio. Euro in Top-Technik investiert, immer mit Fokus darauf, dass alle Bauteile eine konstante Material- und Produktqualität aufweisen. Das Ergebnis sind AM-taugliche Prozesse, wie unser AMQ-Zertifikat beweist.

Vielfältige Oberflächen

Neben bewährten Oberflächentechniken wie Spritzkitten oder Lackieren, können Bauteile auch bedruckt bzw. "dicht infiltriert" werden. Ab April steht Ihnen außerdem noch „farbig infiltrieren“ zur Verfügung. Dabei werden die Materialien ohne Farbauftrag eingefärbt, was z.B. bei Gewinden von Vorteil ist.


Bestes Material

Produkte aus SLS-PA, SLS-PA GB, SLS-PP oder SLS-Gummi

Form- und Passgenauigkeit erreichen wir durch Material­kompetenz, Flexibilität, exakte Anforderungs­eigenschaften (Festigkeit, Temperaturbeständigkeit, Schlagzähigkeit, Formstabilität, Biokompatibilität) und perfekt gewartete Anlagen. Wir bieten Ihnen erstklassige SLS-Werkstoffe à la carte: PA, PA mit Glaskugelanteil, PP und neoprenartiger Gummi (6 Farben, verschiedene Shorehärten). Ständige Werkstofftests und Weiterentwicklungen sichern eine Topqualität.


Letzter Schliff

Immer mehr Produkte werden über den Look & Feel Faktor verkauft. Trovalisieren (Gleitschleifen) erweitert ihr Spektrum bei der Nachveredelung. Dabei werden Kanten verrundet und Oberflächen entgratet, geglättet oder poliert. Der Effekt lässt sich mit glatten Bachsteinen im Wildwasser vergleichen. Weiters im Angebot: Erodierstrukturen, Hoch­glanz, Spezialeffekte, nachträgliche Lackierungen und individuelle Farbmuster.

SLS und Additive Manufacturing sind auf dem Sprung nach vorn. Profitieren Sie von einer Perfektion, die begeistert: homogene Bauteilequalität, größere Oberflächenvielfalt, breites Materialportfolio.