Guten Tag,
die gute Nachricht gleich vorweg: Ab sofort können wir Ihnen Prototypen aus Polypropylen anbieten. Weil viele Produkte aus PP hergestellt werden, verfolgen wir konsequent unser Ziel, 1zu1 ans Original zu kommen. Mit dem neuen Angebot erreichen wir den Original-Werkstoff zu 100%. Lediglich der Verarbeitungsprozess zur Herstellung der Prototypen unterscheidet sich. Wir fertigen die PP Teile als Lasersinterteile. Damit beginnt eine neue Zeit für Ihr Erfolgsmodell!


Durchstarten mit Polypropylen

Die Vorteile des Werkstoffs liegen auf der Hand und können sich sehen lassen: Wir haben es geschafft, den neuen Sinterwerkstoff optimal auf unsere Maschinentechnik hin abzustimmen. Ähnlich wie beim PA-Sintern realisieren wir Filmscharniere und feine Gewinde nun auch in Polypropylen. Die Oberflächen sind zarter und lassen sich optimal schleifen bzw. finishen. Glatte Oberflächen können rasch erreicht werden.

Tüfteln bis es klappt

Wir haben zwei Jahre lang probiert, verworfen und weiter entwickelt. Jetzt ernten Sie die Früchte unserer Anstrengung. Polypropylen steht Ihnen als neuer Werkstoff für Prototypen zur Verfügung.

Ihr ganz persönliches Sinter-Muster aus Polyproyplen können Sie hier bestellen, für das 1zu1 PP Materialdatenblatt klicken Sie hier. So beurteilen Sie gleich selbst, ob das Material was für Sie ist und sehen auch, wo wir qualitativ stehen.


Nutzen Sie unser neues Know-how für perfekte Prototypen aus
Polypropylen. Wir beraten Sie gerne punkt- und materialgenau!