Springe zum Inhalt: News – Interessantes, Wichtiges und Neues

News
Interessantes, Wichtiges und Neues

Sieben neue Lehrlinge bei 1zu1 Prototypen
Für optimale Bedingungen investiert das Unternehmen laufend in die Lehrwerkstätte

Seit Jahren wirbt 1zu1 Prototypen ganz gezielt um weibliche Lehrlinge für seine technischen Berufe. In diesem Jahr wieder mit Erfolg.

Dornbirn, 14. September 2016 - Zwei Mädchen haben die Ausbildung zur Kunststofftechnikerin begonnen. Auch ein Bursche hat die Lehre als Kunststofftechniker begonnen, vier weitere die Ausbildung als Zerspanungstechniker. Unsere Bemühungen haben Früchte getragen“, freut sich der Leiter der Lehrlingsausbildung, Daniel Schäffler. „Meist bewerben sich Mädchen bei uns ja als Bürokauffrau.“

Insgesamt sind bei dem Dornbirner Unternehmen derzeit – wie im vergangenen Jahr – 30 Jugendliche in Ausbildung. „Die intensive Ausbildung ist für uns die wichtigste Maßnahme, um unseren Bedarf an Fachkräften zu decken“, schildert Geschäftsführer und Personalchef Wolfgang Humml.

Maschinenpark erweitert

1zu1 Prototypen ist ein „ausgezeichneter Lehrbetrieb“. Für optimale Bedingungen investiert das Unternehmen laufend in die Lehrwerkstätte. Sie wurde in diesem Jahr um jeweils eine weitere moderne Fräs- und CNC-Maschine ergänzt. „So können die Jugendlichen in der CNC-Ausbildung noch intensiver praktische Erfahrungen sammeln“, freut sich der zweite Lehrlingsausbildner Mario Godec.

Unsere Lehrlinge Tüfteln an der Zukunft

Sie möchten mehr über eine Lehre bei 1zu1 erfahren:

Einen spannenden Einblick darüber, was die Jugendlichen während ihrer Lehre erwarten können liefern die Interviews mit Daniel Schäffler, dem Lehrlingsausbildner bei 1zu1 und Nadine Matus, die bei 1zu1 eine Lehre zur Kunststofftechnikerin absolviert.

Mit einem Klick zum Interview mit Daniel Schäffler bzw. zum Interview mit Nadine Matus

Interessiert an einer Lehre bei 1zu1 Prototypen? Mit einem Klick zu lehre.1zu1.eu

 

 

 

 

 

 

Die neuen Lehrlinge mit Ihren Ausbildern Mario Godec und Daniel Schäffler