An dieser Stelle möchten wir dir ein paar Tipps für deine Bewerbung bei 1zu1 geben.

Wann ist der richtige Zeitpunkt für die Bewerbung?

Der ideale Zeitpunkt dafür ist: JETZT

Welche Unterlagen werden für die Bewerbung benötigt?

Eine vollständige Bewerbung besteht aus: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnis und Foto

  • Das Anschreiben: Uns würde interessieren, wie du von uns erfahren hast und warum du dich für eine Lehre bei 1zu1 interessierst. Ein kleiner Tipp von uns: Zeige jemanden deine Bewerbung bevor du sie schickst. Vielleicht bekommst du noch die eine oder andere Anregung - und eventuell hat sich ja auch ein Rechtschreibfehler eingeschlichen, den du übersehen hast.
  • Deinen Lebenslauf: Lass uns doch wissen, was du bisher so gemacht hast: Welche Schule/n hast du bisher besucht, oder hast du schon etwas Berufserfahrung, z.B. aufgrund von Praktika?
  • Zeugnisse: Auch wenn die Noten nicht DAS entscheidende Kriterium für eine Lehre bei 1zu1 sind – auch wir wissen, es gibt nicht immer gute Tage), zumindest das letzte Zeugnis würden wir trotzdem gerne sehen.
  • Ein Foto: Gerne würden wir uns schon vor dem ersten Kennenlernen ein Bild von dir machen.

...und dann?

Wenn du all diese Unterlagen beisammen hast, dann solltest du dich bewerben.

Wie geht es nach meiner Bewerbung weiter?

Wenn deine Bewerbung bei uns eingegangen ist, schicken wir dir eine kurze Bestätigung. Eine konkrete Rückmeldung, wie es weiter geht, erhältst du innerhalb der nächsten zwei Wochen.

Schnuppern – ab Ende Jänner

Die beste Art, deinen zukünftigen Arbeitsplatz persönlich kennen zu lernen.

Deinen Schnuppertermin vereinbart Daniel Schäffler (lehre@1zu1.eu oder 05572 52946-247) mit dir persönlich. Schau rein in unsere Lehrwerkstatt und überzeug dich selbst, wie es bei uns zugeht.

Verbindliche Zusage – März / April

Mit dieser Zusage hast du es schwarz auf weiß: Willkommen in unserem Team! Jetzt wird auch der Lehrvertrag unterschrieben.

Bekleidungsanprobe – Juni / Juli

Alle neuen 1zu1 Lehrlinge werden zur Anprobe der zukünftigen Arbeitsbekleidung eingeladen. Da wird ausgesucht und anprobiert. In lockerem Rahmen lernst du dabei auch gleich deine neuen Kolleg/innen kennen.

Lehrbeginn – Anfang September

Schon aufgeregt? Keine Angst, alle freuen sich auf dich und helfen dir weiter.