Vollenden Sie unsere 3D-Druck-Teile

Silvano Berthold ist Anlagentechniker im Bereich 3D-Druck. Zur Verstärkung seines Teams sucht 1zu1 einen neuen Mitarbeiter für die ausgeschriebene Stelle.

Job-Highlights

+ Hightech-Schmiede mit den 3D-Druck-Technologien von morgen
+ Abwechslung dank Technologie- und Aufgabenvielfalt
+ Gestaltungsspielräume für eigenverantwortliches Arbeiten
+ Super Arbeitsatmosphäre in einem jungen, dynamischen Team
+ Frühschicht für jede Menge Freizeit

Silvano, ganz allgemein gesprochen: Was macht 1zu1?
Wir sind Prototypen- und Kleinserienbauer für Kunden quer durch die Industrie. Die Projekte reichen von der Zahnbürste bis zum Flugzeugteil. Wir arbeiten mit Kunststoff in diversen Technologien. Und das extrem schnell.


Die offene Stelle ist im 3D-Druck angesiedelt. Wie ist hier die Zusammenarbeit organisiert?
Unser zehnköpfiges, junges Team ist perfekt eingespielt. Manche von uns sind Anlagentechniker, so wie ich. Die anderen kümmern sich um das Auspacken der Jobs nach dem Sintern und die Qualitätskontrolle. Immer öfter wünschen sich unsere Kunden geglättete oder gefärbte Teile. Da ist der oder die TechnikerIn für Oberflächenbehandlung gefragt.


Was umfasst der Aufgabenbereich konkret?
Wir suchen jemanden, der Lust hat, mit den neuesten Anlagen zur Oberflächenveredelung zu arbeiten. Der- oder diejenige wartet und rüstet die Anlagen, bereitet die Materialien vor und dokumentiert die Arbeitsschritte. Die Schicht fängt um 5 Uhr an und ab 13:30 Uhr bleibt viel Zeit für Hobbys oder Kinder.


Welchen fachlichen Background hast du und welche Erfahrungen sind von Vorteil?
Ich habe ursprünglich eine Tischlerlehre absolviert. 2008 habe ich bei 1zu1 im Vakuumguss angefangen. Meine zweite Station war der 3D-Druck. Damals haben wir vieles ausprobiert und getüftelt. Heute sind wir ein starkes Team, das einiges auf die Füße stellt. Um ein Teil davon zu werden, ist eine abgeschlossene technische Lehrausbildung nötig, aber auch Quereinsteiger aus anderen technischen Berufen sind willkommen. Hauptsache, sie lieben genaues Arbeiten, haben sichere PC-Kenntnisse, ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen und ein mechatronisches Grundverständnis.


Das Beste an deinem Job?
Die abwechslungsreichen Aufgaben und Projekte. Da kann ich meine Liebe zum Detail ausleben und tüfteln. Die Entscheidungsfreiheit ist mir wichtig. Das Ergebnis muss passen. Die Wege dorthin kann ich bestimmen. Ich mag die Verantwortung, die ich bekomme.


Interview als PDF

Wäre das was? Dann melden Sie sich bitte. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Jetzt bewerben!