Springe zum Inhalt: Optimale Bedingungen für 3D Druck – Fertigstellung der neuen Büro- und Produktionsflächen bei 1zu1

Optimale Bedingungen für 3D Druck Fertigstellung der neuen Büro- und Produktionsflächen bei 1zu1

2.500 Quadratmeter zusätzlich für Produktion und Administration, modernste Klimatechnik, ein automatisiertes Kleinteilelager und neue Personalräume: 1zu1 schließt nach zwei Jahren Bauzeit die Betriebserweiterung am Firmensitz in Rhomberg‘s Fabrik in Dornbirn ab. Die Großinvestition belief sich auf rund 5 Millionen Euro.

Die klimastabilen Produktionsräume bieten optimale Bedingungen für die industrielle Serienfertigung im 3D Druck. Normklima und konstante Luftfeuchtigkeit garantieren minimale Schwankungen der Bauteile in Bezug auf mechanische Kennwerte, Maßhaltigkeit und Oberflächengüte. Die idealen Raumbedingungen maximieren auch beim Färben mittels Heißdruckimprägnierung und beim chemischen Glätten die Wiederholgenauigkeit.

Betriebserweiterung in Zahlen

  • 5 Millionen Euro Investition
  • 2.500 Quadratmeter zusätzliche Fläche
  • Max. Temperaturabweichung in den Produktionsräumen: +/- 0,5 Grad Celsius
  • 400 Quadratmeter automatisiertes Kleinteilelager

Bestellen in wenigen Schritten
1zu1direkt macht´s möglich.

Projekt konfigurieren

Wählen Sie für Ihr Projekt aus einer Vielzahl an Technologien, Materialien, Farben und Oberflächenstrukturen.

Jetzt loslegen

Daten übertragen

Übermitteln Sie uns Ihre 3D Daten direkt. Wir behandeln sie höchst vertraulich, das garantieren wir.

Analyse und Beratung

Unsere Experten nehmen Ihre Anfrage kritisch unter die Lupe und finden die optimale Lösung für Sie.

Individuelles Angebot

Erhalten Sie rasch ein individuelles Angebot für die perfekte Lösung Ihres Projekts.

Immer Informiert bleiben

Sichern Sie sich einen Wissensvorsprung! Mit dem 1zu1 Newsletter erhalten Sie spannende Neuigkeiten, Informationen zu Messen und Veranstaltungen, zum Produktprogramm und zu besonderen Angeboten.