Springe zum Inhalt: EOS P500 – Darf es etwas professioneller sein?

EOS P500
Darf es etwas professioneller sein?

Die EOS P500 ist eine 3D-Druckanlagen für Selektives Lasersintern (SLS) und ist das erste wirklich professionelle System zur Verarbeitung von Thermoplasten. Die Anlage ist perfekt geeignet zur Herstellung von präzisen Prototypen, und wirtschaftlichen Serienfertigung mit Hilfe von additive Manufacturing. Ein hoher Automatisierungsgrad bietet genau dann Vorteile, wo bisherige Systeme mit manuellen Tätigkeiten unterstützt werden mussten.

Besonderheiten

  • Höhere Genauigkeit der produzierten Teile über den gesamten Bauraum durch bessere Heizungsanordnung und Steuerung.
  • Bessere Wiederholgenauigkeit bei vielen Produktionslosen
  • Schnelle Bauleistung für viele Teile und zwei Laser parallel reduzieren die Durchlaufzeiten
  • Hohe Produktivität durch neues Dosier- und Beschichtungssystem
  • Sonderwünsche z.B. dichte Bauteile, feine Filmscharniere, etc.

Eigenschaften

  • Material: PA2200 
  • Anlagenbauraum: 500 mm x 330 mm x 400 mm
  • Bauschichten: 100 µm
  • Wandstärken: 0,5 mm durch feinen Laser

Bestellen in wenigen Schritten
1zu1direkt macht´s möglich.

Konfigurieren

Technologiewahl, Material, Farbe, Oberflächenstruktur...

Jetzt loslegen

Datentransfer

3D-File hochladen, oberste Priorität bei Geheimhaltung

Beratung

Analyse, Abstimmung, Beratung über mögliche Alternativen...

Individuelles Angebot

Zeitnahes, individuelles und perfekt abgestimmtes Angebot

Immer Informiert bleiben

Sichern Sie sich einen Wissensvorsprung! Mit dem 1zu1 Newsletter erhalten Sie spannende Neuigkeiten, Informationen zu Messen und Veranstaltungen, zum Produktprogramm und zu besonderen Angeboten.